Augenbrauen-Pigmentierung  Lidstrich-Pigmentierung   Lippen-Pigmentierung   Cover Up / Korrekturarbeiten  

 

Erfahrung und Qualität

Langjährige Erfahrung und Qualität bei Arbeitsmaterial und unseren Farben zeichnen uns aus. Pigmentiert wird ausschließlich von der Chefin selbst (PMU Artist seit 2007). Unsere Farbpigmente stammen ausschließlich aus europäischen Herstellungsländern und von namhaften, marktführenden Firmen.


Unseren Kunden entstehen dadurch folgende Vorteile:
- 100%ige Professionalität durch langjährige Erfahrung und professionelles Arbeitsmaterial
- keine Farbveränderung, Pigmente verblassen gleichmäßig
- bessere Haltbarkeit in der Haut
- weniger Schmerzen, da zarter gearbeitet werden kann
- Farbpigmente, die 100% ohne Eisenoxide oder Schwermetalle sind


Was ist Permanent Make Up?

Die Kunst des „kosmetischen Tattoos“ stammt aus Japan und wurde ursprünglich mit Bambusstäbchen gearbeitet. Mittlerweile kann mit einem Pigmentiergerät sehr präzise gearbeitet werden. Permanent Make Up ist eine permanente Zeichnung von Augenbrauen, Lippenkonturen, Lidstrich und anderen Möglichkeiten, die für ca. 2-4 Jahre hält. Hierbei werden mikrofeine Farbpigmente mittels einer Spezialnadel (im Hygienemodul) - ähnlich wie beim Tätowieren, jedoch nicht so tief - in die Haut eingebracht.

Was ist Microblading?

 


Microblading ist eine japanische Methode OHNE MASCHINE, um täuschend echte Härchen zu zaubern. Mittels kleinen, sterilen Einmalblades (aneinander gereihte feine Nadeln) werden hauchdünne feine Härchen in die Haut "geritzt". Durch das mit sanftem Druck über die Haut gleiten entstehen feinste Micro-Schnitte in der Haut. Diese Schnitte sind so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den eigenen unterscheiden kann. Danach wird die Farbe auf die Brauen aufgetragen und muss nun ca. 10-15 Minuten einwirken. Wischt man die Farbe weg, so haben die gebladeten Stellen die Farbe aufgenommen und man erhält ein täuschend echtes Ergebnis! Anders als beim herkömmlichen Permanent Make Up ist das Ergebnis noch feiner und hält ca. 1 bis 1 1/2 Jahre. Wir empfehlen eine Auffrischung nach 1 Jahr. Hierfür gibt es spezielle Stammkunden-Preise.

 

Ein Permanent Make-Up/Microblading entsteht meist in 2-3 Behandlungen
Je nach Hauttyp und je danach, wie gut die pigmentierte Stelle nach der Behandlung gepflegt wird, können 1-2 Nachbehandlungen benötigt werden.

 

Augenbrauen-Pigmentierungen

 

Die verschiedenen Arten der Augenbrauen-Pigmentierung mit oder ohne Maschine im Vergleich:

Microblading - Härchenzeichnung (Japanische Technik) ohne Maschine
Sehr feine, natürlich aussehende Härchenzeichnung mittels Handstück und Blades. Perfekt geeignet für "Einsteiger" ins Thema Permanent Make Up.
Bei sehr fetter und großporiger Haut nicht geeignet! Haltbarkeit je nach Hauttyp und Bräunungsgewohnheiten ca. 1 bis 1 1/2 Jahre.

NANO-Braue - Augenbrauen Härchenzeichnung mit Maschine
Allerfeinste Härchenzeichnung, die mit einer speziellen, neu entwickelten, extra fein geschliffenen NANO-Nadel gezeichnet werden. Haltbarkeit je nach
Hauttyp und Bräunungsgewohnheiten ca. 1 1/2 bis 3 Jahre.

Powder Brows/Magic Shading - Augenbrauen Komplettschattierung mit Maschine im "Puder-Look"
Komplette Unterlegung der neuen Augenbrauenform mit 1-3 Farben. Hier wird ein herrlich pudriger Look mit feiner Schattiertechnik erzeugt. Auch genannt
Powder-Brows oder Shading-Brows. Haltbarkeit je nach Hauttyp und Bräunungsgewohnheiten ca. 1 1/2 bis 3 Jahre.

Realistic Brows - Härchenzeichnung kombiniert mit einer Teilschattierung mit Maschine
Allerfeinste Härchenzeichnung kombiniert mit pudriger Schattierung zwischen einzelnen Härchen.   Haltbarkeit je nach Hauttyp und Bräunungsgewohnheiten ca. 1 1/2 bis 3 Jahre.

 

Zunächst werden die Kundenwünsche besprochen. Form- und Farbgebung sind sehr wichtig.Selbstverständlich können Fotos mit gewünschten Formen mitgebracht und berücksichtig werden. Ist die gewünschte Form jedoch völlig unpassend, so kann diese auch nicht pigmentiert werden.
In der Visagistik gibt es sogenannte Vermessungslinien und Punkte, die die optimale Augenbrauenform für jedes Gesicht bestimmen. Gemeinsam werden wir dann die neue Form erarbeiten. 

 

 

 

Wimpernkranz und Lidstrich

 

Bei den Augen gibt es folgende Möglichkeiten einer Pigmentierung

Wimpernkranz oben
Lidstrich oben
Lidstrich unten
Lidstrich oben und unten

Hierbei werden ebenfalls im Beratungsgespräch und vor der Behandlung alle Kundenwünsche und deren Umsetzbarkeit besprochen. Beim oberen Lidstrich sollte man auf jeden Fall darauf achten, keine zu langen Spitzen zu pigmentieren. Da leider jeden von uns einmal "die Schwerkraft" trifft und wir es nicht verhindern können, älter zu werden, sollte man auf KEINEN FALL über die obere Lidfalte pigmentieren! Permanent Make Up kann 2-5 Jahre oder auch weitaus länger halten. Dies kommt immer ganz auf die Hautbeschaffenheit und andere Faktoren wie zum Beispiel die Bräunungsgewohnheiten der Kundin an. Zu weit nach aussen pigmentierte "Spitzen" können dann mit den Jahren wie "Hakerl" aussehen!

Permanent Make Up sollte alltagstauglich und nicht "fortgehtauglich" sein. Bitte achten Sie darauf dass es die nächsten Jahre halten wird und auch in Situationen, wie Z.B. Bewerbungsgesprächen immer noch schön, frisch, dezent und nicht zu viel sein sollte.

 

Lippenpigmentierung

 

Lippenkontur
Zarte Lippenkontur, um die Kontur wieder mehr hervorzuheben

Lippe 3D Teilschattierung
Sichtbare, zarte Kontur mit Farbverlauf nach innen, um die Kontur nicht zu hart wirken zu lassen und um die Lippe plastischer wirken zu lassen.

Powder-Lips / Candy Lips
Kaum sichtbare, zarte Kontur mit Komplettschattierung.

Bei der Lippenpigmentierung gilt es, besonders bei der Farbwahl auf die "Harmonie" mit dem Rest des Gesichts zu achten (Hautfarbe, Augenfarbe,...).

KundInnen, die zu Fieberblasen neigen, sollten vor der Behandlung - in Absprache mit dem Hausarzt - eine Tablettenkur gegen Herpes machen. Gerne geben wir darüber nähere Auskunft.

 

Die Behandlung

Vor jeder Behandlung wird ein Beratungsgespräch geführt. Gemeinsam können dann Wünsche und Möglichkeiten besprochen und angezeichnet werden. Ebenso können gerne zum Pigmentiertermin Bilder aus Zeitschriften oder eigene Schminkutensilien, Vorlagen mitgebracht werden. Empfohlen wird vor dem Termin bei Pigmentierungen im Gesicht selbst verschiedene Farben und Formen auszuprobieren. Bitte unbedingt einen Tag vor der Behandlung gut abschminken und UNGESCHMINKT zum Behandlungstermin erscheinen! DREI Tage vorher kein Peeling, keine Maske, kein Harzen oder andere Dinge, die die Haut reizen könnten. Bitte auch 36 Stunden vor der Behandlung auf koffeinhaltige Getränke verzichten.

Pflegehinweis

14 Tage nach der Behandlung sollten unbedingt folgende Nachbehandlungshinweise beachtet werden:

  • keine übermäßige UV-Bestrahlung
  • keine Solarium-, Schwimmbad- oder Saunabesuche
  • kein Kratzen
  • die pigmentierten Stellen nach 24 Stunden eincremen - 1. Woche 2x tgl., 2. Woche 1x tgl. (zu jeder Erstbehandlung bekommen Sie von uns eine - vom Hersteller der Farben empfohlene - Pflegecreme geschenkt!)
  • keine Verwendung von Kosmetika (parfümierte Cremen, Make-Up, Puder)
     

Aufgrund der Hygienevorschriften ist es nicht möglich zur Behandlung Begleitpersonen, Kinder und/oder Hunde mitzubringen!

 

Beratung und Anzahlung

 

Termine für Permanent Make Up und Microblading werden an NeukundInnen AUSSCHLIESSLICH nach einem kostenlosen Beratungsgespräch vergeben.
Für die Terminvergabe eines Beratungsgesprächs bitten wir Sie, uns während folgender Zeiten
Montag bis Freitag 9-13 Uhr und 14-17 Uhr
telefonisch unter 06505402602 zu kontaktieren.

Im Zuge dieses Beratungsgesprächs wird für Terminvereinbarungen eine Anzahlung über EUR 80,- entgegengenommen. Der Anzahlungsbetrag wird beim Behandlungstermin vom Gesamtpreis abgezogen. Leider gibt es immer wieder KundInnen, die Termine vereinbaren und dann ohne Absage nicht erscheinen. Ebenso kommt es vor, dass Termine erst kurz vor dem vereinbarten Termin - ein paar Minuten vorher - abgesagt werden. Für uns entstehen dadurch Zeiten mit Leerlauf sowie unnötige Termin-Wartezeiten für andere KundInnen. Als kleines Unternehmen können und wollen wir uns diese Leerlaufzeiten nicht leisten. Eine Überweisung der Anzahlung ist nicht möglich, da hierfür beide Seiten eine Anzahlungsbestätigung unterschreiben müssen und eine Rechnung ausgestellt wird.

 

 

Bei den folgenden Punkten (Kontraindikationen) kann leider

keine Pigmentierung durchgeführt werden

bzw. benötigen wir in einzelnen Fällen eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des behandelnden Arztes:

  • Diabetes Mellitus (Zuckerkrankheit)
  • Blutgerinnungsstörungen (Bluter)
  • Makomarmedikamente (blutverdünnende Medikamente)
  • Infektionskrankheiten
  • Autoimmunerkrankungen
  • Immundefizienzerkrankung
  • Immunsuppression
  • Geschlechtskrankheiten
  • Minderjährigkeit
  • Schwangerschaft

 

Korrekturarbeiten / Cover Up's und Entfernung

Korrektur oder Entfernung von bestehendem Permanent Make Up


In den letzten Jahren hat sich unsere Chefin nicht nur auf das Pigmentieren "neuer Werke" ebenfalls auf das Überarbeiten alter oder missglückter Permanent Make Up's spezialisiert. Ein unerwüschter Farbstich kann so oft mittels Einarbeiten der richtigen Komplementärfarben aufgehoben werden. Zu graustichige, grünstichige und blaustichige PMU's können so sehr gut wieder in die richtige Farbrichtung gelenkt werden.

Sollte es nicht möglich sein, ein altes oder missglücktes Permanent Make Up mit Hautfarbe abzudecken oder anderwärtig mittels Einarbeiten von Komplementärfarben auszubessern, kann ein Farbentferner eingesetzt werden.

Um die richtige Möglichkeit auszuwählen, ist es in jedem Fall notwendig vorab PERSÖNLICH zu einem kostenlosen Beratungstermin vorbeizukommen.
Auf zugesandten Fotos können leider Farbgebung, Hauttyp usw. nicht bestimmt werden!
Wie kann ein unerwünschtes Permanent Make Up (PMU) entfernt werden?
Mittels einem neu entwickelten Farbentferner ist es nun endlich möglich, Farbpigmente aus der Haut auszuarbeiten. Je nach Farbqualität, Dunkelheit und Intensität der Farbe ist es möglich, alte PMU's mit nur 2-7 Sitzungen aufzuhellen oder zu entfernen. Bei hellen Pigmentierungen ist es meist in 1-2 Sitzugen erledigt. Farbentfernungen sind im Moment für Augenbrauen Vollschattierungen, Augenbrauen Härchenzeichnungen, PMU-Tattoos oder Verzeichnungen bei Augenbrauen oder Lippen möglich.

Nicht möglich ist die Entfernung von Lidstrichen.
Diese Behandlungen dürfen nur von professionell geschultem Personal, bei deren Ausbildung ein Arzt anwesend war, durchgeführt werden. 

In den folgenden Bildern haben wir uns bemüht, die einzelnen Stadien des alten Permanent Make Up's während der Behandlung darzustellen:

Auf dem 1. Bild sieht man wie Farbpigmente in der obersten Hautschicht und darunter in der Haut liegen. Diese sind durch sogenannte Makrophagen (mit roten Rändern dargestellt) verkapselt.


Wie in Bild 2 ersichtlich, wird bei unserer Methode die Entfernerflüssigkeit in die oberste Hautschicht eingearbeitet. Diese setzt sich ab, erreicht nun alle Farbpigmente, löst die Verkapselungen und setzt die eingeschlossenen Farbpigmente wieder frei.
 

Während dem Arbeiten und während der anschließenden Abheilungsphase von mind. 6 Wochen werden die Pigmente von der Haut an die Hautoberfläche abgestoßen.

Mit der entstandenen Kruste wird die Farbe wieder vom Körper abgegeben und bestenfalls ist die alte Pigmentierung verschwunden.

 Verträglichkeitstest

Selbstverständlich ist es möglich, vor der Behandlung einen Verträglichkeitstest durchzuführen. Dieser kann gerne im Zuge eines Beratungsgespräches durchgeführt werden. Hierfür werden EUR 50,- verrechnet. Sollten Sie sich für eine Farbentfernung entscheiden, wird dieser Betrag beim Termin wieder gutgeschrieben.

Die Farbentfernungs-Behandlung

Wie in den Bildern oben dargestellt, wird bei dieser Methode eine Farbentferner-Flüssigkeit in die oberste Hautschicht eingebracht. Diese Flüssigkeit ist ein Produkt, das in einem zertifizierten, pharmazeutischen Betrieb in Österreich hergestellt wird und von Ärzten und Pharmazeuten entwickelt wurde. Es handelt sich hierbei um eine einzigartige, patentierte Methode. Das Produkt beinhaltet körpereigene Stoffe, die im menschlichen Stoffwechsel vorkommen und ohne Rückstände vom Körper über den Stoffwechsel wieder abgebaut werden. Zum Beispiel produziert unser Körper einen der Bestandteile selbst, wenn wir einen Muskelkater haben. Um die Haut nicht unnötig zu reizen, werden bei jeder Behandlung von kompletter Augenbrauen-Entfernung maximal 0,5 bis 0,8 cm große Stellen bearbeitet. Für die Entfernung von kompletten Augenbrauen sind also zumindest 2 Termine erforderlich!
Nachpflege der behandelten Stellen bei Entfernungen:
Halten Sie den behandelten Bereich 2-3 Tage trocken und geschützt. Es darf kein starker Wasserstrahl (Dusche) auf den behandelten Bereich gerichtet werden. Cremen Sie die behandelte Stelle 1-2 Mal täglich, ab dem 3./4. Tag mit der dafür speziell entwickelten Silbercreme ein. Wenn die Kruste abgefallen ist, sollte es 3-4 Mal täglich eingecremt werden. Schützen Sie die behandelte Stelle vor UV-Strahlung Der behandelte Bereich sollte vor starkem Sonnenlicht geschützt werden. Nach Abfallen des Schorfs vermeiden Sie intensives Sonnenlicht. Auf die Verwendung von Sonnencremes sollte verzichtet werden, da es in seltenen Fällen zu Auftreten von Allergien führen kann. Berühren und kratzen Sie den Bereich nicht unnötig, um den Heilungsprozess der Kruste nicht zu behindern. Lassen Sie möglichst Luft an den behandelten Bereich (kein Pflaster). Auf diese Weise kann die Kruste mit der Pigmentierfarbe schneller abfallen. Tragen Sie bis die Kruste abfällt kein Make up, Augenbrauenstift oder sonstiges auf. Der Schorf dient dazu dass die Wunde abgedeckt ist und keine Bakterien (Eiter) oder Pilzsporen sich in der noch offenen Haut einnisten. Daher ist die Wunde zunächst trocken zu halten. Nach Abfall des Schorfs (Haut ist geschlossen) hilft die Silbercreme bei der Regeneration der Haut. Zwischen den Behandlungen kann die Haut nach dem Abfallen der Kruste normal aussehen. Wir empfehlen jedoch mindestens 4-6 Wochen zwischen den Behandlungen zu pausieren, um eine ausreichende Erholung des Bereichs unter der Haut zu ermöglichen. Rötungen auf der behandelten Fläche sind normal und verschwinden  nach mehreren Monaten wieder.  

 

ColorX Farbentferner Permanent Make Up  Augenbrauen PMU Entfernung vorher  Augenbrauen PMU Entfernung nachher

Während der Entfernung lösen sich bereits Farbpigmente:

 PMU Entfernung Augenbrauen 

Beim Abwischen sieht man bereits am Watte-Pad entfernte
Farbpigmente der alten Pigmentierung:

Augenbrauen PMU Entfernung

 

Permanent Make Up Entfernung

 

 

Preise Permanent Make Up

Ein Permanent Make-Up entsteht meist in 2-3 Behandlungen. Je nach Hauttyp und je danach, wie gut die pigmentierte Stelle nach der Behandlung gepflegt wird, können 1-2 Nachbehandlungen benötigt werden.

   1.Termin __ Nachbehandlung
Augenbrauen MicroBlading 3D/HD Härchentechnik EUR 220,-   EUR 60,-
Augenbrauen Härchentechnik - Nano - Braue EUR 250,-   EUR 60,-
Augenbrauen Powder Brows / Magic Shading EUR 300,-   EUR 60,-
Augenbrauen Realistic Brows – Härchen PLUS Teilschattierung EUR 300,-   EUR 60,-
Lidstrich/Wimpernkranz oben ODER unten EUR 220,-   EUR 60,-
Lidstrich/Wimpernkranz oben + Lidstrich unten EUR 300,-   EUR 60,-
Lippenkontur - Zarte Lippenkontur EUR 220,-   EUR 60,-
Lippenkontur mit Teilschattierung EUR 300,-   EUR 60,-
Lippe Powder-Lips / Candy Lips Kaum sichtbare, zarte Kontur mit Komplettschattierung EUR 360,-   EUR 60,-
Pflegecreme für Permanent Make Up (beim Erst-Termin im Preis enthalten und reicht für 3-4 Behandlungen) EUR 8,-    

 

Als Nachbehandlung gilt ein Termin innerhalb von 3-8 Wochen nach dem ersten Termin. Danach wird innerhalb von 1,5 Jahren der Auffrischungspreis verrechnet. Termine für Permanent Make Up und Microblading werden an NeukundInnen ausschließlich nach einem kostenlosen Beratungsgespräch vergeben. Diesen bitten wir Sie telefonisch mit uns zu vereinbaren. Im Zuge dieses Beratungsgesprächs wird für Terminvereinbarungen eine Anzahlung über EUR 80,-  entgegengenommen. Der Betrag wird beim Behandlungstermin vom Gesamtpreis abgezogen.

 

Stammkundenpreise


Diese Preise gelten ausschließlich für Pigmentierungen, die in unserem Studio durchgeführt worden sind und innerhalb von 1,5 Jahren aufgefrischt werden:

   1.Termin __ Nachbehandlung
Auffrischung Augenbrauen MicroBlading 3D/HD Härchentechnik EUR 110,-   EUR 60,-
Auffrischung Augenbrauen Härchentechnik - Nano - Braue EUR 125,-   EUR 60,-
Auffrischung Augenbrauen Powder Brows / Magic Shading EUR 150,-   EUR 60,-
Auffrischung Augenbrauen Realistic Brows – Härchen PLUS Teilschattierung EUR 150,-   EUR 60,-
Auffrischung Lidstrich/Wimpernkranz oben ODER unten EUR 110,-   EUR 60,-
Auffrischung Lidstrich/Wimpernkranz oben + Lidstrich unten EUR 150,-   EUR 60,-
Auffrischung Lippenkontur - Zarte Lippenkontur EUR 110,-   EUR 60,-
Auffrischung Lippenkontur mit Teilschattierung EUR 150,-   EUR 60,-
Auffrischung Lippe Powder-Lips / Candy Lips Kaum sichtbare, zarte Kontur mit Komplettschattierung EUR 180,-   EUR 60,-

 

Preise für Korrekturarbeiten und Farbentfernungen

Gesamtpreise für Korrekturarbeiten können erst nach einem kostenlosen Beratungsgespräch festgelegt werden.
Wir bitten Sie um telefonische Vereinbarung unter 06505402602.